Liebe KommilitonInnen,

es ist zwar noch ein bisschen hin, aber wir möchten euch gerne bereits jetzt auf das berühmt berüchtigte Blümchenwochenende (kurz BWE) aufmerksam machen! Der ein oder andere hat sich eventuell bereits informiert: Im 2. Semester (oder später ;-) ) müsst ihr in dem Modul „Spezielle Botanik“ ein Herbarium anlegen.
Um euch dabei etwas zu unterstützen veranstaltet der Fachrat mal wieder das BWE in Springe. Der ganze Spaß findet vom 04.05.2018. – 06.05.2018 in der Tellkampfschule in Springe statt (manch einer kennt die Unterkunft bereits vom EWE).
Ihr habt die Möglichkeit einem umfangreichen Vortrag (Wie herbarisiere ich richtig? Was wird bei der Prüfung bewertet?
Was muss auf jeden Fall ins Herbarium? etc.) zu lauschen, als auch diverse Pflanzen in Kleingruppen mit einem/einer „BlümchenführerIn“ zu sammeln.
Natürlich habt ihr darüber hinaus noch die Möglichkeit selbstständig durch den Wald zu streifen und Pflanzen zu suchen.
Im Anschluss gibt es noch Hilfestellungen beim Bestimmen der gesammelten Exemplare.
Die Kosten belaufen sich wieder auf ca. 40 € (inkl. 10 € Aufräumpfand, Unterkunft, Verpflegung). Getränke werden zum Selbstkostenpreis vor Ort verkauft.
Anmelden könnt ihr euch verbindlich im Raum des Fachrates vom 09.04. -20.04.2018.
Wer jetzt schon weiß, dass er/sie auf jeden Fall dabei sein möchte sollte bereits jetzt anfangen Telefonbücher/Gelbe Seiten (zum Pressen benötigt) zu sammeln.
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass es oft an diesen kostenlosen Gütern mangelt ;-)
Weitere Informationen folgen zeitnah.
Euer Fachrat Biologie